Letzte Meldungen - Vorschau Programm

Agenda :

Assemblée générale de la Section romande et conférence
Dienstag, 28. Mai 2019
Conférence de M. Michael JEIVE: "Reflecting on 25 Years of China Activities at the FHNW"
 
Lieu: Hôtel Continental, place de la Gare 2 (en face de la Gare CFF), Lausanne
Accueil dès 17h30, AG à 18h et conférence à 18h30.

M. Michael JEIVE est professeur et chef de la recherche et du conseil auprès du Centre Chine de la School of Business de la HES du Nord-Ouest de la Suisse (FHNW) .

Frais de participation:
Membres SRSSC, Société Suisse-Chine, Chambre de commerce Suisse-Chine : gratuit
Non-membres : CHF 40.--, étudiant(e)s : 15.--.

Délai: vendredi 24 mai 2019

Für weitere Informationen und Anmeldung


«Belt & Road» – Start einer neuen Weltordnung?
Donnerstag, 6. Juni 2019
Vortrag von Herrn Christian WALSOE, Vorstandsmitglied der Gesellschaft Schweiz-China
 
Datum: Donnerstag, 6. Juni 2019, 18:00
Ort: Parterre Rialto, Parterre Rialto, Birsigstrasse 45, Basel

Unser Vorstandsmitglied Christian WALSOE wird einen Übersichts-Vortrag zur aktuellen Situation und den Aussichten des momentan so kontrovers diskutierten «Belt & Road Initiative» in Basel halten, zudem wir alle GSC-Mitglieder und Interessenten herzlich einladen.

Organisation: Efficiency China Forum Basel
Partner: FHNW, Gesellschaft Schweiz-China

Für weitere Informationen und Anmeldung


Generalversammlung 2019 in Vevey
Samstag, 15. Juni 2019
Die diesjährige Generalversammlung der Gesellschaft Schweiz-China findet am Samstag, 15. Juni in Vevey statt. Wir sind Gäste im Gebäude des Hauptsitzes der Nestlé SA.
 
Datum: Samstag, 15. Juni 2019 10:15-17:30
Ort: Hauptsitz Nestlé, Avenue Nestlé 55, Vevey
Am Nachmittag: Weingut Leyvraz, En Bons Voisins 17, Rivaz/VD

Mit einem Referat "How China is becoming a global innovator" von Prof. Georges HAOUR, IMD Business School

- Begleitbrief (de und fr)
- Programm deutsch, französisch und englisch.

Für weitere Informationen und Anmeldung


Innovationspartner Schweiz-China: Realität oder Illusion?
19. Juni 2019
Swiss China Update 2019
Olten

 
Datum: 19. Juni 2019 17:00-20.00
Ort: Fachhochschule Nordwestschweiz, von Roll-Strasse 10, Olten

"Das Swiss China Update 2019 geht der Frage nach, ob die Schweiz als Innovationsweltmeister von der Zusammenarbeit mit China profitieren kann.

China fordert Europa, die USA und auch die Schweiz heraus. Die Schweiz pflegt seit Jahrzehnten intensive diplomatische und wirtschaftliche Kontakte mit der Weltmacht China. Seit 2016 besteht eine strategische Partnerschaft im Bereich Innovation. Wie soll man sich diese Partnerschaft konkret vorstellen? Kann die Schweiz als Innovationsweltmeister von dieser Zusammenarbeit profitieren oder ist eher das Gegenteil der Fall? Dieser Frage geht das Swiss China Update 2019 nach."

Für weitere Informationen und Anmeldung


Archiv Meldungen - Berichte und Publikationen


 
© 2008-2019, Gesellschaft Schweiz-China | Société Suisse-Chine | Società  Svizzera-Cina | Swiss-Chinese Assocation | info@schweiz-china.ch